Phantastische Tierwesen

Wunschkandidat der Fans

Mads Mikkelsen (54) könnte Johnny Depp (57) als Gellert Grindelwald in „Phantastische Tierwesen 3“ ersetzen. Das berichtet unter anderem das US-Branchenportal „Deadline“. Der DĂ€ne wĂ€re nach Colin Farrell (44) und Depp bereits der dritte Schauspieler, der den berĂŒchtigten Zauberer in dem „Harry Potter“-Spin-off darstellt. Farrell spielte die Figur im ersten Film, als Grindelwald sich in einer anderen Gestalt zeigte, am Ende von Teil eins und im zweiten Film war Johnny Depp als der Widersacher von Albus Dumbledore (Jude Law) zu sehen.


(mehr dazu bei vip.de)