Durchs Hobby zum Beruf. Die Arbeitswelt von morgen. Auch fĂŒr Blogger.

Wir reden alle darĂŒber, wie es auf dieser Welt einmal werden wird. In der Zeit, in der so unheimlich viel geredet wird, jedoch nichts wirkliches geschieht, dreht sich unser Globus weiter. Und dies mit nahezu Lichtgeschwindigkeit. Wir wissen auch alle, wenn wir es nicht wissen, dann ahnen wir es, diese Erde wird so schnell nicht untergehen. Einige anerkannte Forscher haben errechnet, Stand vor circa 5 Jahren, dieser Erdball wird ungefĂ€hr noch 220 Milliarden Jahre seine Bahn ziehen. Allerdings können sie nicht sagen, ob es dann noch Leben auf dem Planeten geben wird. Dies liegt wohl allein in der Hand unseres Schöpfers und an unserem Benehmen hier auf Erden. Nun fragen Sie sich, was soll das? Mit Recht. Ich möchte hiermit nur sagen, die Arbeitswelt verĂ€ndert sich. Viele Menschen sind aber in einer sogenannten Zeitschleife hĂ€ngen geblieben und finden den Anschluss nicht. Sie sind dabei Schuldfragen zu erörtern. Usw. Andere hingegen haben den Anschluss geschafft und bauen sich ein Standbein nach dem anderen auf. Denn diese werden in der Welt von morgen mehr denn je benötigt, Standbeine, FlexibilitĂ€t. Deshalb möchte ich hier ein paar Links verlinken, die ich fĂŒr eine gute Idee und Alternative halte. FĂŒr Menschen, die den Anschluss nicht verpassen wollen und heute auch an die Zukunft denken und sich nicht darauf verlassen, dass der Staat Vorsorge betreibt. Die geben das Geld fĂŒr andere Dinge aus. Dies wĂ€re ein Thema, mit dem man sich bei Steady.com anmelden könnte.

Hier der erste Link: 1. Steady.com Dies ist meiner Meinung nach eine grandiose Idee. Ihr solltet einmal reinschauen. Scrollt nach unten und geht auf erkunden. Dort seht ihr dann, welche Angebote es gibt und ob es etwas fĂŒr euch ist. FĂŒr ein Zubrot oder finanzielle Anerkennung könnte es immerhin dienen. Besser als Affilate- Marketing, bei dem jetzt nur noch CentbetrĂ€ge rĂŒberwachsen.