Deutschland – Wikipedia

Quelle: Deutschland – Wikipedia

Circa 390.000 kmÂČ hat Deutschland. FlĂ€chenmĂ€ĂŸig nicht sonderlich groß.

FlĂ€chenatlas Deutschland Klick in. Straßen und bebaute FlĂ€chen.

Umweltbundesamt: Klick in and find out.

Zum Artikel: Bagger angezĂŒndet.

Wir verbauen unsere Zukunft.

Hinzu kommt, die ArbeitsplĂ€tze, von denen ja immer und ĂŒberall die Rede ist, gibt es ja gar nicht. Meist werden im Straßenbau, wie in der Autoindustrie, in den Schlachtbetrieben und Massentierhaltungen so auch in der Bauindustrie Arbeitnehmer mit WerksvertrĂ€gen beschĂ€ftigt. WerksvertrĂ€ge werden einen anderen Namen bekommen, weil sie per „Gesetz“ verboten werden/sind.

Wir sind ja nicht einmal mehr in der Lage Spargel oder Erdbeeren aus eigener Kraft zu ernten. DafĂŒr benötigen wir Hilfe aus anderen LĂ€ndern. 

Wir benötigen dringend eine weitsichtige und nachhaltige Politik.

Wir können und dĂŒrfen nicht alles mit Straßen zukleistern. Wir haben die Natur zu schĂŒtzen. Der Rest, der uns geblieben ist.

„Deutschland, hallo, du bist nicht so groß wie du denkst! Auch, wenn du fĂŒr alles Maschinen bauen kannst, nĂŒtzt es nichts, irgendwann ist das Straßennetz ausgereizt. Denke an die Autos der Zukunft. Stromtankstellen, öffentliche Verkehrsanbindungen, die Bahn, saubere RaststĂ€tten. Es gibt so viel zu tun, bitte keine Straßen mehr, es reicht. Fange an wieder zu denken und lasse nicht denken.“