„Against Integration“: Dieser Wahnsinn muss aufhören – Kommentare der anderen – derStandard.de › Meinung

Quelle: „Against Integration“: Dieser Wahnsinn muss aufhören – Kommentare der anderen – derStandard.de › Meinung

Dies finde und fand ich schon seit langer Zeit verstörend. Eine Königin, zum Beispiel in Dänemark oder England, der wird Respekt gezollt. Königinnen oder Könige von indigenen oder afrikanischen Völkern die werden einfach zur Seite geschoben, erniedrigt, für psychisch krank erklärt oder gar erschossen. Sie haben hier auf Erden keine Rechte, so wie sie jedem westlichen Bürger zugestanden werden, von Geburt aus. Wenn irgendwo ein paar Liter Öl, ein paar Kilo Gold oder ein paar Festmeter Holz zu holen sind, dann werden ganze Völker vertrieben, vernichtet oder ermordet. Sind wir wirklich so? Nicht einmal die ausführenden Schergen werden entlohnt, es gibt immer nur ein paar kurzfristige Gewinner, die sich im Hintergrund halten. Wollen wir das wirklich? Damit wir Billieregale uns hinstellen, Luxusreisen machen können. Ist das die Zerstörung der Welt wert? Bald sieht die Erde aus, wie die Oberfläche der ganzen anderen Planeten um uns herum. Kahl und verwüstet. Ein schier gruseliger Gedanke.