Radikal-Islamisten – Bundesregierung verbietet Hisbollah-Vereine

Die Bundesregierung hat vier Vereine verboten, die der radikal-islamischen Hisbollah zugerechnet werden. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, wurden zur Durchsetzung heute frĂŒh mehrere Liegenschaften der Vereine durchsucht. Die Entscheidung kommt einem Verbot der gesamten Organisation in Deutschland gleich, da diese hierzulande ĂŒber keine offiziellen eigenen Strukturen verfĂŒgt. Die EuropĂ€ische Union stuft den militĂ€rischen Arm der Hisbollah als Terrororganisation ein. Der Miliz wird vorgeworfen, mit AnschlĂ€gen gegen Israel vorzugehen, dessen Existenzrecht sie abstreitet.

Quelle: Radikal-Islamisten – Bundesregierung verbietet Hisbollah-Vereine