Eingeschränkte Hilfe: Was die Pandemie für Obdachlose Jugendliche bedeutet | rbb24

In Zeiten von Corona sind die Hilfsangebote für obdachlose Jugendliche eingeschränkt. Der Berliner Verein Straßenkinder bietet ein Notprogramm – und stellt fest: Die Zahl junger Menschen auf der Straße nimmt offenbar zu, weil viele es zuhause nicht aushalten. Von Jörn Kersten

Quelle: Eingeschränkte Hilfe: Was die Pandemie für Obdachlose Jugendliche bedeutet | rbb24