Spekulation mit Ackerland: Bauern ohne Böden | tagesschau.de

AckerflĂ€chen sind rar – und Finanzinvestoren treiben die Preise in die Höhe. Das gefĂ€hrdet die Existenz vieler Höfe. Agrarministerin Klöckner sieht die LĂ€nder in der Pflicht. Von Claudia Plaß.

Quelle: Spekulation mit Ackerland: Bauern ohne Böden | tagesschau.de

Ein seit vielen Jahren bekanntes Problem. Jedoch wird unsere Ministerin nichts daran Àndern. Weder an der Situation mit dem Boden der Landwirte, noch an dem Leben der Tiere in den StÀllen wird sie etwas Àndern. Es ist auch gar nicht in ihrem Interesse. Unsere Politiker sind irgendwie in ihrem konservativen Denken in der Gelddose stecken geblieben.