„Sie wollen sein Blut!“ – Pink Floyd Musiklegende Roger Waters macht sich für Julian Assange stark – Sputnik Deutschland

Wer an Demokratie und Pressefreiheit glaube, dürfe vor den Mächtigen nicht in die Knie gehen und müsse sich für Wikileaks-Gründer Julian Assange stark machen, fordert der frühere Sänger und Bassist der Musiklegende Pink Floyd, Roger Waters. Assange sei unschuldig und seine Auslieferung an die USA sei nicht mit der britischen Gesetzgebung vereinbar.

Quelle: „Sie wollen sein Blut!“ – Pink Floyd Musiklegende Roger Waters macht sich für Julian Assange stark – Sputnik Deutschland