„Noch zwei Jahre Dürre würde der Ackerbau bei uns nicht überleben“ | MDR.DE

Staubtrockene Böden, kaum Regen: Die Dürre im Sommer 2019 hat ganz Deutschland beschäftigt. In Leipzig haben sich nun Wissenschaftler, Praktiker und Politiker zu einer Konferenz getroffen – mit aufrüttelnden Botschaften.

Quelle: „Noch zwei Jahre Dürre würde der Ackerbau bei uns nicht überleben“ | MDR.DE